Einsatztraining im August

Bei niedrigem Wasserstand probten wir einen Einsatz in der Ill bei Feldkirch.

Das Szenario: 9 Personen raften in der Ill, kippen und werden abgetrieben.

Alle 9 Personen konnten von uns geborgen und versorgt werden und auch das Raftboot der Gruppe konnte sichergestellt werden.
Mit dabei waren diesmal die Wasserrettung Hohenems, die SLRG Sektion Mittelrheintal und die Wasserrettung Abteilung Bezirk Bludenz.

Gefällt dir dieser Artikel?

Gefällt dir dieser Artikel bzw. was wir getan haben? Wir freuen uns, wenn du uns das sagst. Klatsche ganz einfach mit jedem Klick. Je öfter du klickst, desto lauter wird der Applaus.

1 haben bisher für diesen Artikel geklatscht.