Ertrinkungsunfälle

Aufgrund der zwei tragischen Ertrinkungsunfälle mit Kleinkindern in den vergangenen Tagen möchten wir hier nochmal auf dieses Thema aufmerksam machen:
Zum Ertrinken braucht es kein Hochwasser, eine Pfütze kann genügen.
Lasst eure Kinder am Wasser nie unbeaufsichtigt. Und alle Teich- und Pool-Besitzer: bitte sichert die Wasserstellen gut ab. Kinder werden davon magisch angezogen!

Gefällt dir dieser Artikel?

Gefällt dir dieser Artikel bzw. was wir getan haben? Wir freuen uns, wenn du uns das sagst. Klatsche ganz einfach mit jedem Klick. Je öfter du klickst, desto lauter wird der Applaus.

0 haben bisher für diesen Artikel geklatscht.