Einsatztraining April 2016

Am Dienstag 5.April um 19:00 startete wieder das monatliche Einsatztraining der Einsatzmannschaft.

Szenario: w3 Satteins Baggerloch Personen im Wasser benötigen Hilfe.

Bei Ankunft am Einsatzort stellte sich heraus, dass 2 Opfer im Wasser trieben und ein Opfer und ein Tressor abgängig ist.

Zudem waren ca. 20 Schaulustige Personen vor Ort die an Land dem Einsatzpersonal zusätzlich Stress simulierten.

Die beiden treibenden Opfer konnten sehr schnell von ABC Schwimmer geborgen und erst versorgt werden.

Das 3. Opfer und der Tressor wurde anschließend nach kurzer Suche von unseren Tauchern und ABC Schwimmer geborgen.

 

Wiedereinmal konnte unsere Einsatzmannschaft die sehr realistische und fordernde Einsatzszenario mit bravour meistern.

Danke an Lothar fürs Organisieren, sowie der Jugendgruppe der ÖWR Abteilung Götzis für die Opferdarstellung.

Und an Ossi, der uns im Anschluss wieder kulinarisch verwöhnte.

 

Ps.: Kommendes Einsatztraining ist am MONTAG 2.Mai und die Übung im Juni wird auf SAMSTAG 11. Juni verschoben.

Gefällt dir dieser Artikel?

Gefällt dir dieser Artikel bzw. was wir getan haben? Wir freuen uns, wenn du uns das sagst. Klatsche ganz einfach mit jedem Klick. Je öfter du klickst, desto lauter wird der Applaus.

0 haben bisher für diesen Artikel geklatscht.